Sie sind hier: Kinder- und Jugendmedizin/Spezielle Erkrankungen/Mukoviszidose/

Mukosviszidose-Ambulanz, Wachstums- und endokrinologische Störungen

Kinder und Jugendliche mit Wachstumsstörungen (Kleinwuchs, Hochwuchs), mit verfrühten oder verspäteten Anzeichen für eine Pubertätsentwicklung, mit Schilddrüsen-Unterfunktion oder –Überfunktion, können nach telefonischer Terminvereinbarung mit Überweisung durch den Kinder- und Jugendarzt oder Hausarzt, Frau Dr. Schweiger-Kabesch ambulant vorgestellt werden. Bei dieser Vorstellung wird nach Ursachen der Erkrankung gesucht, eventuell weitere Diagnostik geplant und besprochen, gegebenenfalls Wachstumsprognosen erstellt und, falls angezeigt, eine Hormontherapie durchgeführt. 
Professor Segerer bietet auch Kindern und Jugendlichen mit Mukoviszidose im Rahmen einer zertifizierten Spezialambulanz langfristige medizinische Betreuung und Begleitung an.

Terminvereinbarung unter Tel.: 0941-369 5409