Sie sind hier: Beruf und Karriere/Pflege/FWB Operationsdienst/

Fachweiterbildung Operationsdienst

Konzeption der Weiterbildung

Grundlage ist der Rahmenlehrplan der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Die Weiterbildung wird über 2 Jahre berufsbegleitend durchgeführt. Der Unterricht umfasst mindestens 720 Stunden, die Präsenzphasen in der Praxis mindestens 2400 Stunden.

Das pädagogische Ziel besteht im Erwerb einer Handlungskompetenz, die den Teilnehmer auch nach der Beendigung der Weiterbildung zur Selbstreflexion- und zum lebenslangen Lernen befähigt. Kennzeichnend für den Unterricht ist die Förderung von selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen.

Theoretischer und Praktischer Unterricht

Der Unterricht umfasst 720 Stunden und wird in 12 Blockwochen (außerhalb der bayerischen Schulferien) sowie, im Rahmen einer Lernortkooperatio, direkt in der Praxis abgehalten.

Inhalte des Unterrichts

  • Kernaufgaben im OP
  • Pflege von Menschen im OP
  • Rahmenbedingungenen der Institution Krankenhaus
    kennen und in ihrem Kontext handeln
  • Sich selbst im beruflichen Handeln wahrnehmen

Praktische Weiterbildung / Unterricht

Die praktische Weiterbildung erfolgt in den einzelnen Fachabteilungen der jeweiligen Häuser (Fremdeinsätze und Hospitationen sind möglich).

Folgende Einsatzgebiete sind vorgesehen:

  • Allgemeinchirurgie
  • Unfallchirugie
  • mindestens zwei weitere Fachabteilngen
  • Anästhesie und Zentralsterilisation

Um eine Verbindung von der Theorie zur Praxis zu schaffen, bearbeiten die Weiterbildungsteilnehmer sogenannte Lernaufgaben.
Diese verfolgen das Ziel, dass erworbenes Wissen direkt im beruflichen Handeln aktiviert, eingesetzt und bewertet wird. Nur über Anwendung und Reflexion des Wissens in der Arbeitstätigkeit kann eine nachhaltige Verankerung der Bildungsinhalte gefördert werden. Neues Wissen kann so dauerhaft die Handlungsfähigkeit verbessern und entscheidungsrelevant werden. 

Ansprechpartner::Bildungszentrum

Bildungszentrum
Prüfeninger Str. 86
93049 Regensburg 

Sekretariat
Tel. 0941 369-1753
Fax 0941 369-1709
E-Mail bildung(at)barmherzige-regensburg.de