Sie sind hier: Kinder- und Jugendmedizin/Leistungsspektrum/Nierenerkrankungen/

Nierenerkrankungen

Was machen die Nieren?

Die Nieren sind für den Körper aus vielerlei Gründen wichtig. Neben der Entgiftung ist die Ausscheidung von Wasser eine Hauptaufgabe der Nieren. Diese komplexen Vorgänge finden in den Nierenkörperchen und in einem langen Röhrensystem innerhalb der Niere statt. Der Harn wird dann im Nierenbecken gesammelt, über die Harnleiter in die Harnblase transportiert und von dort über die Harnröhre ausgeschieden.

Ambulanz/ Sprechstunde für Kinder und Jugendliche mit Nierenerkrankungen

Aufgrund des komplexen Systems der Niere gibt es sehr viele unterschiedliche Krankheitsbilder, die zur Erkrankung der Niere und des ableitenden Harnsystems führen. Zusätzlich sind die Nieren der Kinder und Jugendlichen noch altersabhängig unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt.

Unsere Ambulanz ist speziell für die besonderen Probleme und Fragestellungen bei Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen mit Nierenerkrankungen ausgelegt. Hinsichtlich der Betreuung von Kindern mit angeborenen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und Blasenfunktionsstörungen arbeiten wir eng mit der Klinik für Kinderurologie und unseren Radiologen zusammen. 

Patienten mit schwereren Nierenerkrankungen werden in der Klinik St. Hedwig stationär von uns mit betreut.

Nierenerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Wir behandeln Patienten mit folgenden Krankheitsbildern:

  • Nephrotisches Syndrom
  • Nephritisches Syndrom
  • Hämaturie
  • Proteinurie
  • Glomerulopathien und Tubulopathien
  • Polyzystische Erkrankungen
  • Nierenhypoplasie und Nierendysplasie
  • Hämolytisch-urämisches Syndrom
  • Nierenbedingter Bluthochdruck im Kindesalter
  • Chronisches Nierenversagen
  • Transplantationsnachsorge

Folgende Untersuchungen und Maßnahmen führen wir teilstationär und stationär durch:

  • Nierenbiopsien in Zusammenarbeit mit der Kinderurologie
  • Nierenzintigramme
  • Kernspintomografien

Anmeldung und Kontakt::Sprechstunde

Die Sprechstunden finden mittwochs statt.
Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Pädiatrieambulanz
Tel. 0941 369-5409

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Vorstellung in unserer Ambulanz eine Überweisung Ihres Kinderarztes benötigen.

Ihr Ansprechpartner: Dr. Jochen Kittel.