Sie sind hier: Perinatalzentrum/Wissenswertes zum Perinatalzentrum/Was ist ein Perinatalzentrum?/

Was ist ein Perinatalzentrum?

Ein Perinatalzentrum (perinatal = lateinisch für „um die Geburt herum“) ist eine Einheit aus geburtshilflicher und neonatologischer Abteilung. Sie dient der optimalen Betreuung aller Schwangeren und Neugeborenen. Im Gegensatz zu alleinstehenden Geburtskliniken verfügt ein Perinatalzentrum außerdem über alle Voraussetzungen, um Risikoschwangerschaften, kranke Neugeborene und unreife Frühgeborene bestmöglich zu betreuen.

Ein Perinatalzentrum zeichnet sich also dadurch aus, dass alle an der Betreuung der schwangeren Frauen einschließlich der Geburt und der Versorgung Neugeborener beteiligten Fachdisziplinen unter einem Dach eng zusammenarbeiten. Der Gesetzgeber regelt die fachlichen Anforderungen und die qualitative Ausstattung der Perinatalzentren bundesweit.

Maximalversorgung für Neugeborene

Ein Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe wird als „Perinatalzentrum Level 1“ bezeichnet. Die Klinik St. Hedwig des Krankenhauses Barmherzige Brüder Regensburg bietet mit ihrem Perinatalzentrum Level 1 die Maximalversorgung. Es ist eines der größten Perinatalzentren Bayerns und das einzige universitäre Perinatalzentrum in Ostbayern (Universität Regensburg). Die personelle sowie medizintechnische Ausstattung und auch die Betreuungszahlen unseres Perinatalzentrums gehen weit über die gesetzlich geforderten Maßgaben hinaus. Daher verfügt es über einen sehr hohen Erfahrungsstand in der Versorgung von Frühgeborenen.

Fachübergreifende Zusammenarbeit von Spezialisten

Das interdisziplinär arbeitende Team des Perinatalzentrums der Klinik St. Hedwig setzt sich aus folgenden Fachexperten zusammen:

  • Pränatal- und Geburtsmediziner (spezialisierte Gynäkologen)
  • Neugeborenen-Mediziner (Neonatologen) 
  • Kinder-Chirurgen
  • Kinder-Kardiologen
  • Kinder-Neurologen
  • Kinder-Gastroenterologen
  • Kinder-Pneumologen
  • Kinder-Urologen
  • Kinder-Radiologen
  • Speziell ausgebildete Anästhesisten für die Narkoseversorgung von schwangeren Frauen und Kindern 
  • Erfahrene und speziell ausgebildete Kinder-Krankenschwestern und -pfleger

Alle sind rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, verfügbar.

Sicherheit und Geborgenheit::Geburtshilfe

Experten für Babys und Kinder::Kinder-und Jugendmedizin

Kinder-Uni-Klinik Ostbayern::Wir sind KUNO!

Unter dem Motto "Wir bauen uns unsere Kinder-Uniklinik selbst!“ gelang es der KUNO-Stiftung mit Hilfe der großen und anhaltenden Spendenbereitschaft der Bevölkerung eine Kinder-Uniklinik "auf zwei Beinen" an den beiden Standorten Klinik St. Hedwig und Universitätsklinikum Regensburg erfolgreich zu realisieren.

Dafür sagen wir allen Spendern ein "Herzliches Vergelt's Gott!". Im Namen der Kinder würden wir uns sehr freuen, wenn Sie KUNO auch weiterhin unterstützen.

Zum KUNO-Standort Uniklinikum

Zur KUNO-Stiftung

Kooperation und Lehre::Universität Regensburg

Wir sind Kooperations- und Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg.