Sie sind hier: Wir über uns/Ethikkomitee/Mitglieder Ethikkomitee/

Mitglieder des Ethikkomitees

Die Mitglieder des Ethikkomitees werden durch den Provinzial des Ordens ernannt. Sie sind in ihrer Arbeit ihrem Gewissen und den Leitbildern des Ordens der Barmherzigen Brüder verpflichtet.

Die Berufung des Ethikkomitees erfolgt für einen Zeitraum von 4 Jahren (Quadrenium). Die Mitglieder des Ethikkomitees erstatten gemäß Satzung dem Provinzialrat des Ordens regelmäßig Bericht über ihre Arbeit. Die beiden Vorsitzenden des Ethikkomitees Regensburg sind ebenfalls Mitglieder im Ethikrat der Bayerischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder.

1. Vorsitzender Dr. med. Dipl. theol. Heribert Stauder, Oberarzt Onkologie und Hämatologie
2. Vorsitzender Dr. med. Gregor Badelt, Chefarzt Anästhesie und Kinderanästhesie
Schriftführerin Katharina Rödiger, Diplom-Psychologin
Sabine Beiser, Geschäftsführerin
Luitgard Biederer-Wutsios Pastoralreferentin
Prof. Dr. Jan Braess, Ärztlicher Direktor Prüfeninger Straße, Chefarzt Onkologie und Hämatologie
Dr. Roland Brandl, Oberarzt Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin
Ralf Busse, Pflegedirektor
Helmut Eichinger, Pastoralreferent
Ralf Feifel, Facharzt Strahlentherapie
Gerhard Harrer, Pflegedirektor
Pfarrer Bernhard Hofer, Seelsorger
Dr. Andreas Kestler, Geschäftsführer
Elisabeth Klein, Stationsleitung F2
Dr. Jörg Nützel, Oberarzt Anästhesie und operative Intensivmedizin
Arnd Piepenbrink, Stationsleitung IVO
Dr. Martin Promm, Facharzt Kinderurologie
Renate Reyersbach, Diplom-Psychologin
Prof. Dr. Wolfgang Rösch, Ärztlicher Direktor Klinik St. Hedwig, Chefarzt Kinderurologie
Dr. Steffen Schlee, Oberarzt Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie
Frater Seraphim Schorer, Prior
René Sossau, Pflegedienstleitung
Herbert Spichtinger, Intensivpfleger, Kinderintensivstation
Andreas Söllner, Stationsleitung IVK
Monika Wagner, Bereichsleitung Pflege, Onkologie und Strahlentherapie